Totes Meer, Israel

Über dem Wasser, in den Tiefen der Erde


Es ist der tiefste Ort auf der Oberfläche des Planeten und Schauplatz mehrerer biblischer Erzählungen. Aber das Tote Meer ist auch wegen der Salzkonzentration etwas Besonderes, die das Leben unmöglich macht, aber diejenigen, die darin baden, ernährt.

Der Ort erwies sich als episch.

Es fällt uns ein, dass es eine würdige Würdigung der Höhen verdient hat.

Da uns der Balkon des Hotels die Sicht versperrte, beschlossen wir, die auf einer Reise ohnehin üblichen Prozeduren zu wiederholen. Überprüfen Sie, wie der Zugang zur Spitze dieses fast industriellen Gebäudes wäre.

Der Aufzug bringt uns in die nächste Etage, nicht in die letzte.

Wir gingen zur Nottreppe, die wir hinaufstiegen, bis wir die letzte Zugangstür zur Terrasse fanden, die wir mit einer Art defätistischer Neugier testeten. In der Regel lassen Hotels diese Passagen sperren und Genehmigungsanfragen führen zu langwierigen bürokratischen Prozessen oder zu schlichten und harten Ablehnungen.

Mit großem Erstaunen sehen wir daher, wie sich die Tür problemlos öffnet. Wir schlängeln uns durch bauliche Hindernisse, schlecht gelagerte Möbel und andere Bauobjekte, bis wir die Ostseite erreichen und mit dem gewünschten Panoramablick gesegnet sind.

Unten und draußen erstreckte sich das weite Tote Meer, ebenso träge wie üppig, in Blau- und Smaragdgrüntönen zerstreut, die selbst der durch starke Verdunstung verursachte Nebel nicht verschwinden konnte.

totes meer, wasseroberfläche, niedrigster ort der erde, israel, küstenlinie

Blick auf einen bläulichen Sektor des Toten Meeres, der seine Größe schon seit einigen Jahrzehnten verloren hat.

Um es einzudämmen, gab es gebirgige Küsten aus staubigem Land, die von Schwärmen schwarzer Krähen überfüttert wurden, die von den Aufwinden getragen wurden, die durch die Hitze an der Oberfläche erzeugt wurden.

Wir befinden uns ein Dutzend Meter über den 423 Metern unter dem Meeresspiegel, wo sich das seltsame geologische Phänomen befindet. Trotz später Stunde zeigt das Thermometer immer noch 38º und Dutzende von Badegästen treiben vor Freude dahin.

Es dauerte nicht lange, bis wir auf den Boden zurückkehrten. Sich diesen Widerständlern anschließen.

totes meer, wasseroberfläche, niedrigster ort der erde, israel, geselligkeit

Eine Gruppe von Freunden plaudert in einem abgelegeneren Bereich des Toten Meeres.

Die Komplexität des Badens im Toten Meer

Wir betraten das hypersalzige Wasser ohne größere Probleme, außer einem schrecklichen Brennen in den Wunden an unseren Knien, das von einer Unachtsamkeit der vorangegangenen Tage herrührte.

Die horizontale Anpassung an die Umgebung erweist sich als kompliziert, weshalb Hotels Strukturen mit Stufen und Handläufen installieren, die den Badegästen einen langsamen und störungsfreien Einstieg ermöglichen.

Badegäste leben zusammen um eine Badestruktur in einem der Hotels am Ufer des Toten Meeres.

Das Tote Meer hat fast zehnmal mehr Salz (33,7 % oder 1.240 g pro Liter) als die Ozeane und ist dem normalen Absinken des Körpers abgeneigt.

Mit der gleichen übertriebenen Konzentration der Substanz bestrafte es uns jedes Mal mit einer neuen quälenden Glut, wenn wir uns beim Schwimmen und sonst einfach auszuführenden Bewegungen in die Augen spritzten.

Durch die Strafen der Praxis verstehen wir, warum das beliebteste Bild von Freizeit in dieser launischen Flüssigkeit das von jemandem ist, der völlig unbeweglich eine Zeitung liest.

totes meer, wasseroberfläche, niedrigster ort der erde, israel, schwimmende lesung

Ein Badegast liest eine israelische Zeitung, die in stark salzhaltigem Wasser schwimmt.

Währenddessen erscheint Oded, der israelische Führer, der uns durch Israel geführt hat. Viel Spaß beim Anhören der Beschwerden, die wir Ihnen präsentieren.

„Nun, das ist sehr üblich für diejenigen, die zum ersten Mal hierher kommen.“, antwortet er uns. „Aber schau, ich kenne weitaus schlimmere Dinge. Vor ein paar Jahren hielt ein Deutscher, der mit Freunden in einem Auto fuhr, am Rand einer Bank in einer verlassenen Gegend an und beschloss, von der Spitze eines Felsens einen Sturzflug zu schicken.

Ob Sie es glauben oder nicht, er landete im Krankenhaus und starb schließlich.“

Trotz der Widersprüchlichkeit seines Namens, der die Tatsache darstellt, dass es keinerlei dauerhaftes Leben beherbergt – es beherbergt tatsächlich 11 verschiedene Bakterienarten – stirbt auch das Tote Meer.

Totes Meer: Das Schrumpfen des tiefsten Ortes zur Erdoberfläche

Es war einst einer der fünf renommiertesten therapeutischen Orte der Welt, zu einer Zeit, als König Herodes dies erbaute Masada Festung In der Nähe.

Auch der spätere König David, Johannes der Täufer und Jesus Christus zogen sich neben anderen biblischen Persönlichkeiten an seine Ufer oder in die angrenzenden Berge und Höhlen zurück.

Zu dieser Zeit behielt das Salzmeer, wie es genannt wurde, seine ursprünglichen Ausmaße. In jüngerer Zeit wurde das Wasser des Jordan, der ihn speist, durch den Bau von Dämmen und Stauseen blockiert und somit kontinuierlich von Israel, Jordanien und Syrien für den direkten Verbrauch, landwirtschaftliche und andere Zwecke umgeleitet.

Infolgedessen erreichte die Oberfläche, die 395 1970 m unter dem Meeresspiegel lag, 418 m im Jahr 2006 und ist weiterhin mit einer besorgniserregenden Rate von fast 1 m pro Jahr, 30 % in 30 Jahren, zurückgegangen.

Diese Schrumpfung führte zu seiner Teilung in zwei unterschiedliche Körper: Es gibt derzeit ein nördliches Becken, das dreimal größer und 400 m tiefer ist als das südliche, dieses, das durch die Lashon-Halbinsel vom jordanischen Ufer getrennt ist.

Das letzte Becken – dasjenige, in dem wir baden – ist nicht höher als 6 Meter und hat eine noch höhere Salzkonzentration, die das Erscheinen rätselhafter Kristallformationen im Stil von Eisbergen rechtfertigt.

Totes Meer, Wasseroberfläche, niedrigster Ort der Erde, Israel, Float 2

Ein Paar schwebt mühelos im salzhaltigen Wasser des Toten Meeres, mit Jordan am gegenüberliegenden Ufer.

Die geologischen Fallen des Toten Meeres

Es wird hierzulande auf geistreiche Weise gesagt, dass das Tote Meer seine Formen der Rache entwickelt hat und die Wahrheit ist, dass die israelischen Behörden ihr Bestes tun müssen, um zu verhindern, dass Besucher Opfer davon werden.

Als wir den Highway 90 entlangfahren – die tiefste Straße der Welt – sehen wir exzentrische Warnungen, die vor der Gefahr warnen Dolinen.

Wenn das Wasser zurückgeht, hinterlässt es Soleablagerungen, die durch frisches Oberflächenwasser und Regen aufgelöst werden, die sich, obwohl selten, als Sintflut erweisen können.

Nach und nach entstanden dabei Tausende von getarnten Löchern, geologische Fallen, in die Touristen hin und wieder tappen.

Mit etwas Glück und etwas Sorgfalt trifft uns ein solches Unglück nie.

Das therapeutische Lama-Ritual von Ein Gedi

An einem weiteren Erkundungstag beschlossen wir, bei den heißen Quellen von Ein Gedi anzuhalten, die wegen der nährenden Eigenschaften des Schlamms, der dort den Meeresboden bildet, begehrt sind, oder, wie wir eher glauben, wegen des seltsamen Spaßes, sich bedecken zu können und zeigen Sie den Körper mit ihnen.

Oded weigert sich, uns zu begleiten. „Ich habe es einmal gemacht und ich werde es nicht noch einmal tun! “ sichert uns. Im Gegenteil, eine Gruppe nordamerikanischer Studenten macht das Beste aus der Erfahrung und teilt die erzielten visuellen Ergebnisse miteinander:

„Du bist großartig, Ken! Ich habe schon gesehen Zombies Sieht besser aus, glauben Sie mir.“

totes meer, wasseroberfläche, niedrigster ort der erde, israel, schlammretusche

Der Mensch bedeckt sich mit Lehm von den Ufern des Toten Meeres, der angeblich therapeutisch für die Haut ist.

Wir haben nicht einmal versucht, der Zeremonie zu widerstehen.

Wir schmierten uns mit schwarzem Mörtel ein und machten uns mit Dutzenden ähnlicher Kreaturen auf den Weg, die unter der grausamen Sonne kochten, die die Negev-Wüste trocken hält, bis zur Haltestelle des kleinen Zuges, der uns zum Strand bringen würde, der wie der Rest des Meeres viel tiefer liegt als noch vor einiger Zeit.

Dort teilten wir unsere Zeit zwischen dem Baden und dem Wiederherstellen der Decke auf, mit der wir angekommen waren.

Es gibt keinen Beweis dafür, dass irgendeine der biblischen Persönlichkeiten, die das Tote Meer durchquerten, an solchen Vorbereitungen beteiligt war.

Oder wird das in der außergewöhnlichen Entdeckung fehlen, die einen wesentlichen Teil des Lebens und der Geschichte des jüdischen Volkes in der Region enthüllt hat?

totes meer, wasseroberfläche, niedrigster ort der erde, israel, ruhe

Eine Dame schwimmt in nicht zum Baden geeigneter Kleidung im Toten Meer.

Die historischen Schriftrollen vom Toten Meer

1947 suchte ein junger Beduinenhirte nach einer streunenden Ziege, als er Tonkrüge entdeckte und ausgrub, die in einer Höhle auf einer Klippe in der Nähe von Qumran, einem Dorf weiter nördlich von Ein Gedi am Westufer, lagen.

Spätere archäologische Arbeiten deckten Schriftrollen auf, die Bücher aus dem Alten Testament, die Apokryphen und andere unveröffentlichte Texte enthielten.

Sie bewiesen auch, dass die Höhle Teil einer Siedlung der Essener war, einer widerspenstigen jüdischen Sekte, die glaubte, das auserwählte Volk Israels zu sein, und die um 150 v unter den verbliebenen Juden wütete.

Totes Meer, Wasseroberfläche, Lower Place Land, Israel, bis zum Ende des Tages

Badegäste verweilen nach Einbruch der Dunkelheit im warmen Wasser des Toten Meeres.

Es wird heutzutage eine komplexe Aufgabe sein, den Grund für diese Sekte herauszufinden.

Wenn die Theorien von Archäologen und anderen Gelehrten, die das verteidigen Sodom und Gomorrah Sie lagen am Toten Meer, wären die Essener einige Jahrhunderte früher dort gewesen, hätten sie viel mehr Grund zur Klage gehabt.

Der heilige Johannes von Akkon, Israel

Die Festung, die allem standhielt

Es war ein häufiges Ziel der Kreuzzüge und wurde immer wieder eingenommen und zurückerobert. Heute wird Acre von Arabern und Juden geteilt. Er lebt in viel friedlicheren und stabileren Zeiten als die, die er durchgemacht hat.
Tsfat (sicher), Israel

Wenn die Kabbala ein Opfer ihrer selbst ist

In den 50er Jahren brachte Tsfat das künstlerische Leben der jungen israelischen Nation zusammen und gewann ihre weltliche Mystik zurück. Aber berühmte Konvertiten wie Madonna störten die elementarste Diskretion der Kabbalisten.
Jaffa, Israel

Wo sich Tel Aviv niederlässt und immer feiert

Tel Aviv ist berühmt für die intensivste Nacht im Nahen Osten. Aber wenn sich Ihre Jugendlichen in den Clubs an der Mittelmeerküste bis zur Erschöpfung amüsieren, heiraten sie zunehmend im benachbarten Old Jaffa.
Massada, Israel

Masada: Die ultimative jüdische Festung

Im Jahr 73 n. Chr. stellte eine römische Legion nach monatelanger Belagerung fest, dass die Widerstandskämpfer auf der Spitze von Masada Selbstmord begangen hatten. Diese Festung, die wieder einmal jüdisch war, ist jetzt das ultimative Symbol zionistischer Entschlossenheit
Jaffa, Israel

unorthodoxe Proteste

Ein Gebäude in Jaffa, Tel Aviv, drohte zu entweihen, was ultraorthodoxe Juden für Überreste ihrer Vorfahren hielten. Und nicht einmal die Enthüllung, dass es sich um heidnische Gräber handelte, hielt sie davon ab, sich zu wehren.
Sinai Berg, Ägypten

Kraft in den Beinen und Glaube an Gott

Moses erhielt die Zehn Gebote auf dem Gipfel des Berges Sinai und offenbarte sie den Menschen von Israel. Heute überwinden Hunderte von Pilgern jede Nacht die 4000 Stufen dieses schmerzhaften, aber mystischen Aufstiegs.
Jerusalem, Israel

Näher bei Gott

Dreitausend Jahre einer ebenso mystischen wie unruhigen Geschichte werden in Jerusalem lebendig. Diese von Christen, Juden und Muslimen verehrte Stadt strahlt Kontroversen aus, zieht aber Gläubige aus der ganzen Welt an.
Jerusalem, Israel

Durch die belicious Straßen der Via Dolorosa

In Jerusalem, während sie die Via Dolorosa entlang gehen, erkennen die sensibelsten Gläubigen, wie schwierig es ist, den Frieden des Herrn in den umstrittensten Gassen der Erde zu erreichen.
Jerusalem, Israel

Schlemmen an der Klagemauer

Nicht nur Gebete und Gebete beantworten den heiligsten Ort im Judentum. Seine uralten Steine ​​haben jahrzehntelang den Eid neuer IDF-Rekruten miterlebt und die darauf folgenden euphorischen Schreie widergespiegelt.
Basilika des Heiligen Grabes, Jerusalem, Israel

Der höchste Tempel der altchristlichen Kirchen

Es wurde von Kaiser Konstantin an der Stelle der Kreuzigung und Auferstehung Jesu und eines antiken Venustempels erbaut. In ihrer Entstehung, einem byzantinischen Werk, wird die Grabeskirche heute von mehreren christlichen Konfessionen als das große verbindende Bauwerk des Christentums geteilt und bestritten.
Löwe, Elefanten, PN Hwange, Simbabwe
Safari
PN Hwange, Simbabwe

Das Vermächtnis des verstorbenen Lion Cecil

Am 1. Juli 2015 tötete Walter Palmer, ein Zahnarzt und Trophäenjäger aus Minnesota, Cecil, den berühmtesten Löwen Simbabwes. Das Gemetzel löste eine virale Welle der Empörung aus. Wie wir in PN Hwange gesehen haben, gedeihen Cecils Nachkommen fast zwei Jahre später prächtig.
Braga oder Braka oder Brakra in Nepal
Annapurna (Schaltung)
Annapurna-Runde: 6. – Braga, Nepal

In einem Nepal, das älter ist als das Kloster Braga

Vier Wandertage später schliefen wir auf 3.519 Metern in Braga (Braka). Bei der Ankunft ist uns nur der Name bekannt. Angesichts des mystischen Charmes der Stadt, die um eines der ältesten und am meisten verehrten buddhistischen Klöster auf dem Annapurna-Kreis herum angeordnet ist, Akklimatisierung mit Aufstieg zum Ice Lake (4620m).
Blätter aus Bahia, Eternal Diamonds, Brasilien
Architektur-Design
Bahia-Blätter, Brasilien

Blätter aus Bahia: Nicht einmal Diamanten sind ewig

Im XNUMX. Jahrhundert wurde Lençóis zum weltgrößten Lieferanten von Diamanten. Aber der Edelsteinhandel dauerte nicht so lange wie erwartet. Heute ist die koloniale Architektur, die es geerbt hat, sein wertvollstes Gut.
Lagunen und Fumarolen, Vulkane, PN Tongariro, Neuseeland
Abenteuer
Tongariro, Neue Zeland

Die Vulkane aller Zwietracht

Ende des XNUMX. Jahrhunderts trat ein indigener Häuptling die Vulkane des PN Tongariro an die britische Krone ab. Heute beansprucht ein bedeutender Teil des Volkes der Maori seine Feuerberge von europäischen Siedlern.
Orthodoxe Prozession
Zeremonien und Festlichkeiten
Suzdal, Russland

Jahrhunderte der Hingabe an einen frommen Mönch

Euthymius war ein russischer Asket aus dem XNUMX. Jahrhundert, der sich mit Leib und Seele Gott hingab. Sein Glaube inspirierte Susdals Religiosität. Die Gläubigen der Stadt verehren ihn als den Heiligen, zu dem er geworden ist.
St. Augustine, City of Florida, USA, die Löwenbrücke
Städte
Saint Augustine, Florida, EUA

Zurück zu den Anfängen des hispanischen Florida

Die Verbreitung von Touristenattraktionen fragwürdigen Geschmacks wird oberflächlich, wenn wir die historische Tiefe berücksichtigen, um die es geht. Dies ist die am längsten bewohnte Stadt in den angrenzenden USA. Seit der Gründung durch spanische Entdecker im Jahr 1565 ist St. Augustinus widersetzt sich fast allem.
Tsukiji-Fischmarkt, Tokio, Japan
Lebensmittel
Tokyo, Japan

Der Fischmarkt, der an Frische verlor

In einem Jahr isst jeder Japaner mehr als sein Gewicht an Fisch und Schalentieren. Seit 1935 wurde ein beträchtlicher Teil verarbeitet und auf dem größten Fischmarkt der Welt verkauft. Tsukiji wurde im Oktober 2018 gekündigt und durch Toyosu ersetzt.
Schätze, Las Vegas, Nevada, Stadt der Sünde und Vergebung
Kultur
Las Vegas, EUA

Wo die Sünde immer vergibt

Aus der Mojave-Wüste wie eine Fata Morgana aus Neonlicht projiziert, wird die nordamerikanische Hauptstadt des Glücksspiels und der Unterhaltung als Glücksspiel im Dunkeln erlebt. Üppig und süchtig machend, Vegas lernt und bereut es nicht.
Kampfschiedsrichter, Hahnenkampf, Philippinen
Sport
Philippinen

Wenn nur Hahnenkämpfe die Philippinen erwecken

In weiten Teilen der Ersten Welt verboten, gedeihen Hahnenkämpfe auf den Philippinen, wo sie Millionen von Menschen und Pesos bewegen. Trotz seiner ewigen Probleme ist es das Sabong das stimuliert die Nation am meisten.
Flucht aus Seljalandsfoss
Reisen
Island

Insel aus Feuer, Eis, Wasserfällen und Wasserfällen

Der höchste Wasserfall Europas stürzt in Island. Aber es ist nicht das einzige. Auf dieser borealen Insel, bei ständigem Regen oder Schnee und mitten im Kampf zwischen Vulkanen und Gletschern, stürzen endlose Ströme.
EVIL(E)diven
Ethnisch
männlich, Malediven

Die Malediven für echt

Aus der Luft sieht Malé, die Hauptstadt der Malediven, kaum mehr aus als das Beispiel einer beengten Insel. Wer ihn besucht, findet keine liegenden Kokospalmen, Traumstrände, SPAs oder Infinity-Pools. Lassen Sie sich vom echten maledivischen Alltag verzaubern, den Touristenbroschüren auslassen.
Regenbogen im Grand Canyon, ein Beispiel für erstaunliches fotografisches Licht
Got2Globe Fotoportfolio
Natürliches Licht (Teil 1)

Und es gab Licht auf der Erde. Wissen, wie man es benutzt.

Das Thema Licht in der Fotografie ist unerschöpflich. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Grundbegriffe über sein Verhalten, zunächst nur und nur in Bezug auf die Geolokalisierung, die Tageszeit und das Jahr.
Ross Bridge, Tasmanien, Australien
Story
zur Entdeckung von Tassi, Teil 3, Tasmanien, Australien

Tasmanien von hoch nach niedrig

Lange das beliebteste Opfer australischer Anekdoten, der Tasmanien nie den Stolz verloren aussie rüder zu sein. Tassie bleibt geheimnisvoll und mystisch in einer Art Rückseite der Antipoden. In diesem Artikel erzählen wir die eigenartige Reise von Hobart, der Hauptstadt im unwahrscheinlichen Süden der Insel, zur Nordküste, der Wende zum australischen Kontinent.
Dorf Cuada, Insel Flores, Azoren, Regenbogenviertel
Islands
Aldeia da Cuada, Flores Insel, Azoren

Das Eden der Azoren, Verraten von der Anderen Seite des Meeres

Cuada wurde schätzungsweise 1676 neben der Westschwelle von Flores gegründet. Im XNUMX. Jahrhundert schlossen sich seine Bewohner dem großen Ansturm der Azoren nach Amerika an. Sie hinterließen ein Dorf, so atemberaubend wie die Insel und die Azoren.
Era Susi von Hund abgeschleppt, Oulanka, Finnland
weißer Winter
PN Oulanka, Finnlând

Ein kleiner einsamer Wolf

Jukka „Era-Susi“ Nordman schuf eines der größten Schlittenhunderudel der Welt. Er ist zu einer der bekanntesten Figuren Finnlands geworden, bleibt aber seinem Spitznamen treu: Wilderness Wolf.
Paar besucht Mikhaylovskoe, das Dorf, in dem der Schriftsteller Alexander Puschkin ein Zuhause hatte
Literatur
Sankt Petersburg e Michaylovskoe, Russland

Der Schriftsteller, der seiner eigenen Verschwörung erlag

Alexander Puschkin wird von vielen als der größte russische Dichter und Begründer der modernen russischen Literatur gepriesen. Aber Puschkin diktierte seinem produktiven Leben auch einen fast tragikomischen Epilog.
Eistunnel, Black Gold Route, Valdez, Alaska, USA
Natur
Valdez, Alaska

Auf der Route des Schwarzen Goldes

1989 verursachte der Öltanker Exxon Valdez eine riesige Umweltkatastrophe. Das Schiff hörte auf, die Meere zu befahren, aber die Opferstadt, die ihm seinen Namen gab, fährt weiter auf dem Kurs des Rohöls des Arktischen Ozeans.
Sheki, Herbst im Kaukasus, Aserbaidschan, Herbsthäuser
Herbst
Sheki, Azerbaijão

Herbst im Kaukasus

Verloren zwischen den schneebedeckten Bergen, die Europa von Asien trennen, ist Sheki eine der bekanntesten Städte Aserbaidschans. Seine weitgehend seidige Geschichte umfasst Perioden großer Rauheit. Bei unserem Besuch brachten pastellfarbene Herbsttöne Farbe in ein eigentümliches postsowjetisches und muslimisches Leben.
Argentinische Flagge auf dem Perito Moreno-argentinischen Gletschersee
Naturparks
Perito Moreno, Argentina

Der Gletscher, der widersteht

Die Erwärmung soll global sein, aber sie geht nicht überall hin. In Patagonien widersetzen sich einige Flüsse aus Eis, und der Vormarsch des Perito Moreno verursacht von Zeit zu Zeit Erdrutsche, die Argentinien stoppen
St. Trinity Church, Kasbegi, Georgien, Kaukasus
Kulturerbe der UNESCO
Kazbegi, Georgia

Gott in den Höhen des Kaukasus

Im 4000. Jahrhundert ließen sich orthodoxe Ordensleute von einer Einsiedelei inspirieren, die ein Mönch auf 5047 m Höhe errichtet hatte, und thronten zwischen dem Gipfel des Berges Kazbek (XNUMX m) und dem Dorf am Fuße einer Kirche. Immer mehr Besucher strömen an diese mystischen Orte am Rande Russlands. Um dorthin zu gelangen, unterwerfen wir uns wie sie den Launen der rücksichtslosen Georgia Military Road.
jetzt von oben leiter, zauberer von neuseeland, christchurch, neuseeland
Zeichen
Christchurch, Neue Zeland

Der verfluchte Zauberer von Neuseeland

Trotz seiner Bekanntheit bei den Antipoden war Ian Channell, der neuseeländische Zauberer, nicht in der Lage, mehrere Erdbeben, die Christchurch heimsuchten, vorherzusagen oder zu verhindern. Im Alter von 88 Jahren, nach 23 Jahren Vertrag mit der Stadt, machte er zu kontroverse Äußerungen und wurde am Ende gefeuert.
Versprechen?
Strände
Goa, Indien

Nach Goa, Schnell und Stark

Ein plötzliches Verlangen nach tropischem indo-portugiesischem Erbe lässt uns in verschiedenen Verkehrsmitteln, aber fast ohne Zwischenstopps, von Lissabon zum berühmten Strand von Anjuna reisen. Nur dort konnten wir uns um einen hohen Preis ausruhen.
Eis, Moriones Festival, Marinduque, Philippinen
Religion
Marin, Philippinen

Wenn die Römer die Philippinen überfallen

Selbst das Ostreich kam nicht so weit. Während der Karwoche erobern Tausende Zenturios Marinduque. Dort werden die letzten Tage des zum Christentum konvertierten Legionärs Longinus nachgestellt.
Zug Fianarantsoa nach Manakara, TGV Malagasy, Lokomotive
Über Schienen
Fianarantsoa-Manakara, Madagaskar

An Bord des TGV Madagaskar

Wir fahren um 7 Uhr morgens von Fianarantsoa ab. Erst um 3 Uhr morgens haben wir die 170 km nach Manakara geschafft. Die Eingeborenen nennen diesen fast säkularen Zug Trainiere Great Vibrations. Während der langen Reise spürten wir sehr stark das Herz Madagaskars.
Blick auf die Insel Fa, Tonga, letzte polynesische Monarchie
Gesellschaft
Tongatapu, Tongo

Die letzte polynesische Monarchie

Von Neuseeland über die Osterinsel bis nach Hawaii widerstand keine andere Monarchie der Ankunft der europäischen Entdecker und der Moderne. Für Tonga bestand die Herausforderung mehrere Jahrzehnte lang darin, der Monarchie Widerstand zu leisten.
Herde, Maul- und Klauenseuche, schwaches Fleisch, Colonia Pellegrini, Argentinien
Alltag
Colónia Pellegrini, Argentina

Wenn das Fleisch schwach ist

Der unverwechselbare Geschmack von argentinischem Rindfleisch ist bekannt. Aber dieser Reichtum ist anfälliger als Sie vielleicht denken. Insbesondere die Bedrohung durch die Maul- und Klauenseuche hält Behörden und Produzenten in Atem.
Krokodile, Queensland Tropical Australia Wild
Wildes Leben
Cairns nach Cape Tribulation, Australien

Tropical Queensland: ein Australien zu wild

Wirbelstürme und Überschwemmungen sind nur der meteorologische Ausdruck der tropischen Härte Queenslands. Wenn es nicht das Wetter ist, ist es die tödliche Fauna der Region, die ihre Bewohner auf Trab hält.
Die Sounds, Fiordland-Nationalpark, Neuseeland
Rundflüge
Fiordland, Neue Zeland

Die Antipodenfjorde

Eine geologische Besonderheit hat die Fiordland-Region zur rauesten und imposantesten in Neuseeland gemacht. Jahr für Jahr beten viele tausend Besucher die Patchwork-Unterdomäne zwischen Te Anau und Milford Sound an.